Schirmherr

Daniel
Barenboim

Teilnehmer

Im August stehen die zwölf
Teilnehmerinnen und Teilnehmer fest

Jury

Diese Musiker bilden die Jury des
Grand Prix Emanuel Feuermann

Orchester & Begleiter

Die Konzerte werden von Pianisten,
Ensembles und Orchestern begleitet

Preise

Insgesamt acht Preise werden verliehen,
in einem Gesamtwert von über 40.000 EUR

Grand Prix Emanuel Feuermann: 15.000 EUR

Der Wettbewerb legt einen besonderen Schwerpunkt auf die weiterführende Vermittlung von Konzerten, insbesondere von Konzerten mit Orchester für den/die Preisträger. Für die Vermittlung der Konzerte ist ein Gesamtetat von 10.000 EUR vorgesehen. Ein Rechtsanspruch auf Auftritte besteht nicht.

2. Preis: 10.000 EUR

3. Preis: 5.000 EUR

Sonderpreis für die beste Interpretation der Wettbewerbskomposition von Jörg Widmann: 3.000 EUR

Sonderpreis für die beste Interpretation des Divertimentos von Wolfgang Amadeus Mozart: 3.000 EUR

Sonderpreis für die beste Interpretation eines Cellokonzerts von Joseph oder Michael Haydn: 3.000 EUR

Musikpreis für junge Talente: 3.000 EUR

Publikumspreis: 1.500 EUR